Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Info. OK

Kategorien

Quinoa Bio 400g

Preis

€ 7,40
inkl. MwSt , zzgl. Versand
€ 18,50 / 1 kg

Verfügbarkeit ampel_gruen.png

Artikel auf Lager und versandfertig in 1-2 Tagen.
Stück
Weißer Quinoa gehört zur Familie der Fuchsschwanzgewächse, wird auch als Inkareis, Reismelde, Inkakorn, Reisspinat, Andenhirse oder Perureis bezeichnet. Seit 6000 Jahren wird Weißer Qunioa in den Hochebenen der Anden angebaut. In diesen besonderen Höhenlagen gedeiht kaum eine andere Pflanzenart, daher ist Quinoa neben Amaranth die Haupteinkommensquelle für die Menschen in den Andenregionen. Quinoa wird zum Teil per Hand geerntet. Mit einer Sichel werden die Pflanzen abgetrennt und in Bündeln zum Trocknen aufgestellt. Lagerung: Kühl und trocken lagern. Verwendung: Der Weiße Quinoa zeichnet sich durch seinen milden, leicht nussigen Geschmack aus. Weißer Quinoa passt gut zu Gemüse, frischen Kräutern und nimmt Gewürze besonders gut auf. Die kleinen weißen Quinoa Körner kochen locker und körnig und lassen sich wie reis oder Couscous verwenden. Weißer Quinoa ist ideal als feine Beilage, Zutat für kreative Salate oder als außergewöhnliches Pfannengericht. 200g ergeben 2 Portionen 1. In einem Topf die 2 1/2 -fache Menge Wasser zum Kochen bringen. Nach belieben etwas Salz hinzufügen. 2. Roten Quinoa zugeben und 15 Minuten leicht köcheln lassen, bis das Wasser ganz aufgenommen wurde. Gelegentlich umrühren.
<!-- Nährwerte Quinoa - BMI-Rechner.net-->
<iframe src="http://www.bmi-rechner.net/cgi-bin/lebensmittel_sites_webmaster.cgi?id=131&version=1" name="Nährwerte Quinoa" allowtransparency="true" seamless scrolling="yes" width="650" height="360" frameborder="0" style="border:0; margin:0;"></iframe><p style="font-size:11px;text-align:left;margin-bottom:0; margin-left:15px;">Nährwerte von: (c) BMI-Rechner.net | <a href="http://www.bmi-rechner.net/kalorien-naehrwerte/kalorien-quinoa.htm" target="_blank">Nährwerte Quinoa</a> </p>
<!-- Ende Nährwerte BMI-Rechner.net-->
Bei diesem hochwertigen Produkt handelt es sich nicht um ein steriles Lebensmittel durch technische oder chemische Haltbarmachung,
sondern um ein unbehandeltes, herkömmliches Speiseerzeugnis,
bei dem in der Regel nur über die warme Jahreszeit unter thermisch ungünstigen Bedingungen, Schädlingsbefall nicht gänzlich ausgeschlossen werden kann.
 
Regelmäßige Warenkontrollen, Sauberkeit, sowie sachgemäße Lagerbedingungen (kühl, trocken und möglichst lichtgeschützt)sind auch während der Mindesthaltbarkeitsfrist unerlässlich.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um per E-Mail über neue Angebote informiert zu werden. Wir gewähren Ihnen 5% Einkaufsvorteil!
(Nur für Privatkunden)

Sicherheitscode